Wohnort: München
Größe / Konfektion: 178cm / 48
Haare: schwarz
Augen: dunkelbraun
Nationalität: kroatisch
Muttersprachen: Deutsch und Kroatisch (bilingual aufgewachsen)
Fremdsprachen: Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Italienisch (GK)
Dialekte: bayerisch
Stimmlage: Tenor
Sport: Fußball, Basketball, Tennis, Leichtathletik, Fitness, Ski
Führerschein: PKW
Wohnmöglichkeiten: München, Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart

 

 

 

Film / TV

2017  MOOSEHEAD – BEER FOR RAPUNZEL / R: Nils Keller / Barkeeper (NR) / Werbefilm „HFF München“

2017  PLATINHOCHZEIT / R: An Nguyen / Sandro Greco (HR) / Kurzfilm „HFF München“

2017  JOUTUBÉ / R: Felix Press / Peter (HR) / Kurzfilm „HFF München“

2017  PARABLES / R: Leonard Kuhn / Ben (HR) / Kurzfilm „Macromedia“

2017  INTERVIEW MIT EINEM VAMPIR / R: Rebecca Kottysch / Vampir (HR) / Kurzfilm „Macromedia“

2016  JULIAN ENGEL / R: Melanie Schröpfer / Julian Engel (HR) / Kurzfilm „Macromedia“

2016  MIRA – SCHNEEWITTCHEN / R: Laura Dreßlein / Hofnarr (HR) / Werbefilm „Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach“

2016  COINCIDENCE / R: Moritz Henze-Jurisch / Benjamin (NR) / Kurzfilm „Macromedia“

2015  OSRAM – EARLY BIRDS / R: Adrian Campean / Nachbar (HR) / Werbefilm „HFF München“

2015  ADVOLUX – MOMENTE / R: Yatri Niehaus / Anwalt (HR) / Imagefilm „Reflektorfilm – Berlin“

2015  SCHLAFWELT – EINBRECHER / R: Pascal Schröder / Einbrecher (HR) / Werbefilm „Videobeat Networks Hamburg“

2015  MAFIA FUNERALE / R: Max Schoeller / Sohn (HR) / Kurzfilm „Macromedia“

2015  RED KIWI – COMMERCIAL / R: Matthias Wallisch / Mörder (HR) / Werbefilm „TH Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg“

2014  HEIMWEG / R: Jakob Schreier / Dimi (HR) / Kurzfilm „HFF München“
2013  LINUS / R: Jan Max Gepperth / Phil (HR) / Kurzfilm „die medienakadamie – München“
2013  ZEITGEIST – DER FILM / R: Max Lackas / Leo (HR) / Kurzfilm „die medienakademie – München“
2013  ONE SHOT – DIE ANDERE SEITE / R: Benjamin Sorg / Jonas (HR) /  Kurzfilm „die medienakademie – München“

Theater

2015  DEKALOG I / R: Fiete Wachholtz / Pawel / Akademietheater im Prinzregententheater

2015  DIE TRAUMBÜRGERHOCHZEIT (Maria Peschek) / R: Anette Spola / Tochter Polli / TamS Theater München

2014  DIE ZOOGESCHICHTE / R: Ercan Karacayli / Jerry / Schauspiel München

2014  DIE GLASMENAGERIE / R: Mario Andersen / Jim / Schauspiel München

2014  PEANUTS / R: Philip Decker / Minus / Schauspiel München
2013  DIE NASHÖRNER / R: Petra Dannenhöfer / Behringer / Schauspiel München
2012  PLATONOW / R: Herbert Fischer / Osip & Trileckij / Schauspiel München

Synchron

2017  TATORT – Hardcore / Pornodarsteller , R: Philip Koch

2016  TATORT – Die Wahrheit / Karaokesänger, R: Sebastian Marka

2013  TATORT – Aus der Tiefe der Zeit / Sanitäter, R: Dominik Graf

2013  TATORT – Allmächtig / Reporter, R: Jochen Alexander Freydank

2013  PRIME SUSPECT – Stuck in the Middle with you / „Der Maulwurf“ / Teddy Melendez, R: Peter Berg

2012  POLIZEIRUF 110 – Der Tod macht Engel aus uns allen / Selbstmörder, R: Jan Bonny

Ausbildung

2011 – 2014 Schauspiel München

Weiterbildung

2014 Method Acting Workshop (Herbert Fischer, München)
2013 On-Camera Workshop nach Stella Adler (Gabrielle Scharnitzky, München)
2013 Camera Acting Seminar (Holger Borggrefe / Medienakademie München)

2013 Camera Acting Workshop (Sebastian Gerold, München)

2013 Sprechtraining bei Martin Pfisterer
2013 Method Acting Workshop (Herbert Fischer, München)